Am Freitag gewannen die Darter des SV Zweckel mit 14:6 über den DC Voll Toll aus Gelsenkirchen und seit Samstag Abend ist klar, dass das die vorzeitige Halbserienmeisterschaft in der B-Liga bedeutet!

Es war ein schönes Spiel- wo es auch immer wieder mal das ein oder andere spannende Spiel gegeben hatte. Aber am Ende konnten sich unsere Jungs über ein 14:6 und 32:19 Sätze freuen.
Dementsprechend ausgelassen war dann auch die Stimmung im Vereinsheim des SV Zweckel.

Zum spielerischen: Zur Halbzeit wurde bereits mit 9:1 geführt – Herbert Bieletz checkte 150 aus – Rüdiger Groschke gelang seine erste 180 im Ligaspiel
Glückwunsch Jungs zu diesen Scores!

Das heißt, dass der 1. Zweckeler Dartverein auch nach dem 6. Spiel in dieser Saison eine “weiße Weste” behält. Mit 18 Punkten dürften die Zweckeler bereits vor dem Ende der Halbserie genügend Punkte gesammelt haben um nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben. Nachdem die Hinserie als Meister beendet wird müssen sich die Gladbecker jetzt doch den Favoritenstatus zuschreiben lassen…

Am Board für den 1. Zweckeler Dartverein waren:

Herbert Bieletz – Michael Erlhoff – Rüdiger Groschke – Christian Kulik – Steven Marckowiak – Christian Scheuplein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.