Nachdem der SV Zweckel in der Oberliga Westfalen erst einen Sieg feiern konnte, durfte er in der laufenden Kreispokalsaison bereits zwei Siege einfahren. In der ersten Runde gewannen die Schwarz-Grünen beim Landesligisten Viktoria Resse und in der zweiten Runde waren sie bei Firtinaspor erfolgreich. Nun kommt am Dienstagabend, dem 13.10.15, um 19:30 Uhr der Bezirksligist Westfalia Gelsenkirchen an die Dorstener Straße und möchte dem Oberligisten ein Bein stellen. Der SV Zweckel möchte sich auf der anderen Seite Selbstvertrauen für die Liga holen, denn mit nur einem Sieg gegen den ASC Dortmund sind die Zweckeler mittlerweile auf den letzten Tabellenplatz zurück gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.