Am 08.08.2015 konnte unsere A-Jugend den VFB Bottrop mit 6:2 besiegen.

Ferdi Er erzielte kurz nach Spielbeginn das 1:0. Unser neuformiertes Team überzeugte mit tollen Kombinationen. Durch eine Unachtsamkeit der Hintermannschaft konnte Bottrop den Ausgleich erzielen.

Mit einem lupenreinen Hattrick schraubte Mahdi Sahebzada das Ergebnis auf 4:1 für die Grünhemden.

So ging es in die Halbzeitpause.

Dennis Wroblewski stellte in der 2. Halbzeit einige Positionen um, doch auch damit hatten unsere Jungs keine Probleme. Sahebzada erzielte mit einem Doppelpack das 5:1 und das 6:1.

10 Minuten vor dem Ende erzielte Bottrop per Elfmeter den 6:2 Anschlußtreffer.

Am Ende steht ein gelungener Test unseres neuformierten Teams.

Mann des Tages war mit 5 Treffern Mohammed Mahdi Sahebzada.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.