Am Sonntag, den 14.06.2015 musste die A-Jugend der Grünhemden zum Kreismeister aus dem Hagener Kreis. Um 11:00 Uhr erfolgte pünktlich der Anstoß zum 3. Spiel in der Aufstiegsrunde der Staffel 5 für die Zweckler. Trotz mehrmaliger Warnung des Trainerteams, nahmen die Grünhemden den Gegner auf Grund der Tabellensituation nicht ernst genug. Die A-Junioren begannen mit Druck nach vorne zu Spielen. Der Gegner spielte sehr gut mit. Enes Yiyit brachte die Zweckler mit 0:1 in Führung. Doch es sollte bis zur Halbzeit kein weiterer Ball in den Maschen landen. Stattdessen markierten die Gastgeber den 1:1 Ausgleich. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit. Nach dem Wechsel spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe. Chancen auf beiden Seiten wurden jedoch nicht vom Erfolg gekrönt. 90 Minuten waren gespielt und der souverän agierende Schiedsrichter zeigte 2 Minuten Nachspielzeit an. Nach einer schönen Kombination über Links, konnte der eingewechselte Cevahir Ceylan den Ball mustergültig ins Zentrum bringen. Dort stand Lukas Tomanek goldrichtig und markierte den 1:2 Endstand in der 92. Minute.

Somit stehen nach 3 Aufstiegsrundenspielen unglaubliche 9 Punkte bei 6:1 Toren.
Sollte am 4. Spieltag SF Sümmern nicht dreifach punkten wäre der Aufstieg in die Bezirksliga perfekt.

11412110_517068235126312_7448667378299585526_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.