Die Stadtverwaltung der Stadt Gladbeck hat dem SV Zweckel am heutigen Dienstag folgende Mitteilung übersandt:

Der Krisenstab der Stadt Gladbeck hat heute folgende Entscheidung gem. den Vorschriften aus § 9 der aktuellen Coronaschutzverordnung für den Freizeit- und Amateursport in Gladbeck getroffen:

Zulässig ist der Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel

  • von höchstens fünf Personen aus höchstens zwei verschiedenen Hausständen oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes,
  • als Ausbildung im Einzelunterricht sowie
  • von Gruppen von höchstens zwanzig Kindern bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren zuzüglich bis zu zwei Ausbildungs- oder Aufsichtspersonen.
  • Zwingende Voraussetzung für die Wiederaufnahme des Sportbetriebs ist, dass zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die gleichzeitig Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel treiben, dauerhaft ein Mindestabstand von fünf Metern eingehalten wird
  • Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen, einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen, von Sportanlagen ist unzulässig. Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltungen sind untersagt.

Bei der Wiederaufnahme des Sportbetriebs sind zwingend die Coronaschutzverordnung in der jeweils gültigen Fassung und das bei der Sportabteilung der Stadt Gladbeck eingereichte Hygiene- und Infektionsschutzkonzept zu beachten und umzusetzen. Die Umsetzung der Regularien obliegt der Verantwortung der Vereine. Gleichzeitig bitte ich bei den Sportplätzen darum, die Sportanlagen morgens für eine Nutzung durch die Öffentlichkeit aufzuschließen und mit dem Einbruch der Dämmerung abzuschließen sowie auf die Einhaltung der Coronaschutzverordnung im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zu achten. Training unter Flutlicht ist grundsätzlich gestattet, aber auf den Vereinssport zu beschränken. Die Sportverwaltung behält sich mit den kommunalen Ordnungsbehörden entsprechende Kontrollen vor.

Der Vorstand des SV Zweckel freut sich, dass insbesondere die Kinder wieder Gelgenheit bekommen, unter den o. a. Bedingungen Sport zu betreiben.

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.