Nach dem A-Jugend Westfalenpokalspiel gegen die Sportfreunde Siegen gibt es noch Abstiegskampf pur an der Dorstener Straße. Die Reserve will den vor der Winterpause eingeläuteten Lauf fortsezten und den Tabellennachbarn in der Tabelle überholen. Schaffrath hat drei Punkte mehr auf der Habenseite und ein um drei Tore besseres Torverhältnis.

Durch das vorher stattfindende Verbandspokalspiel musste die Anstoßzeit verschoben werden. Mit Zustimmung des Gegners und des Staffelleiters wurden Anstoßzeit und -ort auf 18:00 Uhr im Käfig festgelegt.

Die Reserve würde sich mit ihrem Trainer Mike Groth freuen, wenn sich einige Zuschauer einfinden würden. Es macht der Mannschaft deutlich mehr Spaß sich vor dem tollen Zweckeler Publikum den Allerwertesten für den Verein aufzureißen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.