Sonntag, 25.10.20, 15:00 Uhr: SV Zweckel II  – VfL Grafenwald

Am kommenden Sonntag findet eine Spiel unter alten Bekannten statt. Sowohl Trainer Jörg Sievers, der zurzeit im Urlaub weilt, als auch drei weitere Zweckeler Spieler haben eine Grafenwälder Vergangenheit.

Der Gast ist sehr gut in die Saison gestartet und hat junge, hungrige Truppe. Mit vier Siegen und 12 Punkten stehen die „Wöller“ auf dem fünften Tabellenplatz und haben damit zwei Punkte mehr auf der Habenseite als die Schwarz-Grünen. Sollten die Zweckeler insbesondere kämpferisch wieder an die Leistung der vergangenen Woche anknüpfen, dann besteht auch eine große Chance, die Punkte in Zweckel zu behalten.

Lasse Neubauer kehrt wieder ins Team zurück, dagegen muss Trainer Perry Pfeng auf Mike Schmiczek (verletzt) und auf Silvio Don Vizor (gelb-rote Karte) verzichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.