Sonntag, 26.06.16, 11:00 Uhr: SV Zweckel – Menden United

Der Ascheplatz in Zweckel ist leider wieder einmal nicht bespielbar (siehe aktuelles Foto). Jetzt muss die Jugend leider auf ihren Heimvorteil verzichten und das für morgen angesagte Aufstiegsrundenheimspiel zur Bezirkslliga auf einem fremden Platz austragen.

Preußen Gladbeck war dankenswerterweise sofort bereit den Kunstrasenplatz an der Konrad-Adenauer-Allee zur Verfügung zu stellen, damit die Aufstiegsrunden planmäßig weiter gespielt werden kann.

Sowohl Staffelleiter als auch der Gegner haben dieser Verlegung zugestimmt, zumal sich der Gast auf dem Kunstrasenplatz wohler fühlen dürfte als der SV Zweckel, der anders als Menden United natürlich nicht über einen Kunstrasenplatz verfügt. Leider ist noch nicht einmal der Ascheplatz spieltauglich, da die letzten Wochen dafür gesorgt haben, dass einige Tonnen Asche die Dorstener und die Winkelstraße hinuntergeschwommen sind.

Die B-Junioren würden sich trotz „Auswärtsspiels“ auf viele Zuschauer freuen und möchten natürlich ihre Aufstiegsoptionen mit einem Sieg aufrechterhalten bzw. noch verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.