Sonntag, 08.09.19, 15:00 Uhr: SG Suderwich – SV Zweckel

Das Ergebnis des letzten Sonntags im Derby gegen den VfB Kirchhellen ist nach dem Ausgleich in der 90. Minute noch positiv für den SV Zweckel ausgefallen.

Nach einem guten Spiel erzielten die Schwarz-Grünen den verdienten Ausgleich und belohnten sich für ihren enormen Aufwand. Auf dieser Leistung und insbesondere Einstellung kann der neue Coach Guido Naumann sicher aufbauen und die Jungs auch in Suderwich hoffentlich zum Erfolg führen.

Die SG Suderwich belegt mit 5 Punkten den 6. Tabellenplatz der Bezirksliga. Nach einer 1:3-Auftaktniederlage gegen Stuckenbusch folgten zwei Unentschieden gegen die guten Teams aus Hüls und Castrop-Rauxel. Am letzten Sonntag gelang der erste Sieg bei Horst-Emscher 08, wobei die Suderwicher nach einem 2:0-Rückstand das Spiel noch drehten und mit 2:4 gewannen.

Der SV Zweckel wird verletzungsbedingt noch auf den einen oder anderen Akteuer verzichten müssen. Das war am letzten Sonntag gegen Kirchhellen auch schon der Fall, konnte aber durch Marcel Strauch und Timurcan Tiska kompensiert werden, die nach dem Spiel bei FSM noch zum Kader der Ersten stießen.

In der laufenden Woche wird „Neu-Trainer“ Gudio Naumann verstärkt an der Fitness seines Kaders arbeiten, denn durch die urlaubsbedingten Abwesenheiten weisen einige Spieler noch deutlichen Trainingsrückstand auf.

Das Spiel findet auf der Sportanlage Suderwich I an der Lülfstraße in 45665 Recklinghausen statt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.