Am Sonntag gewannen die B-Junioren des SV Zweckel drei Spieltage vor dem Ende der Saison überlegen die Meisterschaft in der Kreisliga A.
Nach dem Kreispokalsieg ist die Mannschaft auch in der Meisterschaft bisher ungeschlagen und steht völlig zu Recht an der Tabellenspitze. Damit hat sich die Mannschaft von Tobias Naas und einem Co-Trainer Alex Witte für die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga qualifiziert. In dieser Runde müssen sich die Zweckeler mit vier weiteren Teams um zwei Aufstiegsplätze messen.
Am kommenden Sonntag wollen die Zweckeler ihre weiße Weste behalten, wenngleich mit dem BV Rentfort ein Gegner im Käfig aufläuft, der sich noch in argen Abstiegsnöten befindet. Nach einem knappen 1:0-Sieg am letzten Sonntag gegen Preußen Gladbeck konnten sich die Rentforter etwas vom Tabellenende absetzen, müssen aber auch noch Punkte einfahren, um nicht doch noch den Gang in die Kreisliga B antreten zu müssen.
Für den SV Zweckel heißt es am Sonntag dagegen: Ohne Druck aufspielen und Spaß haben, wobei die Spannung aufrecht erhalten werden sollte, um in der schwierigen Aufstiegsrunde bestehen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.