SV Zweckel – SSV Buer 2:0 (2:0)

Gestern empfingen die Grünhemden die Mannschaft des SSV Buer.
Buer hatte vor den Ferien durch einen 1:0 Sieg gegen die starke D1 aus Hessler auf sich aufmerksam gemacht.
Und gerade deshalb lag wohl auch etwas Nervosität in der Luft an der Dorstener Straße.
Doch schnell wurde klar, dass die Zweckler Jungs es dem Gegner nicht leicht machen würden.
Unsere D1 dominierte das Spiel von Anfang an und so war es verdient, das sie bereits in der 9. Minute durch Lenny Theis in Führung gingen.
Durch ein gutes Zusammenspiel und einer weiteren gut herausgespielten Chance, folgte in der 30. Minute das 2:0 durch Denis Djatlev.
In der zweiten Hälfte kam Buer besser ins Spiel und erarbeitete sich eine Großchance, die von
Luis Masannek entschärft wurde.
Alles in allem hatten die Grünhemden auch die zweite Hälfte im Griff und kamen zu einem hochverdienten 2:0 Heimsieg.
Somit konnte man den fünften Sieg im fünften Spiel verbuchen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.