Am kommenden Sonntag muss das Meisterschaftsspiel des SV Zweckel in der Westfalenliga  gegen Bad Westernkotten leider ausfallen. Die Stadt Gladbeck hat den Rasenplatz an der Dorstener Straße gesperrt.

Am Donnerstagmorgen stellten Verantwortliche des SV Zweckel fest, dass am Rasenplatz Wasser aus dem Boden sprudelte. Nachforschungen ergaben, dass die Hauptwasserleitung, die direkt am Rasenplatz verläuft, wohl undicht geworden ist. Der Haupthahn am Sportplatz wurde abgedreht, so dass die gesamte Sportanlage derzeit ohne Wasser auskommen muss.

Am Freitagmorgen wurde eine große Fläche anderhalb Meter tief am Rasen ausgekoffert, so dass an Fußballspielen zur Zeit nicht zu denken ist. Das defekte Leitungsstück muss erneuert werden. Zur Zeit ist nicht bekannt, wie lange diese Aktion dauern wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.