Am Sonntag steht der Zweckeler Mannschaaft wieder ein schweres Auswärtsspiel bei SuS Neuenkirchen bevor. Der Tabellenvierzehnte der Oberliga Westfalen hat im Moment 12 Punkte Vorsprung auf den SV Zweckel und dürfte selbst bei einer Niederlage kaum mehr in Abstiegsgefahr geraten. Ganz anders sieht es da bei den Schwarz-Grünen aus. Am Freitag gastiert Westfalia Herne beim SV Lippstadt 08 und wird es schwer haben, gegen das stärkste Rückrundenteam zu punkten. Der SV Zweckel muss aber selbst wieder einmal gewinnen, um den Abstand zum rettenden Ufer nicht größer werden zu lassen. Besser wäre es natürlich, bei einem Ausrutscher von Herne zur Stelle zu sein und die Herner in der Tabelle erstmalig wieder zu überholen. Das Hinspiel endete 1:1, wobei es eigentlich kaum verwundert, dass das Ausgleichstor für die Neuenkirchener in der letzten Spielminute erfolgte. Das Hinspiel lässt hoffen, dass der SV Zweckel sich in Neuenkirchen gut verkaufen kann und zumindest um jeden Zentimeter auf dem Rasen kämpft. Noch ist der Abstiegskampf offen und mit einem Sieg könnte das darauf folgende Spiel gegen die Spitzenmannschaft aus Erkenschwick besser angegangen werden.

Adresse und Anfahrt:
Sportzentrum am Haarweg, Haarweg 40, 48485 Neuenkirchen
über die BAB 31 Richtung Emden, Ausfahrt Gronau/Ochtrup, über die B54/B70 Richtung Rheine, am Ortseingang Neuenkirchen im Kreisverkehr nach links auf HaaRweg, das Sportzentrum liegt auf der linken Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.