Sonntag, 03.05.15, 15:00 Uhr: SV Zweckel – SV Lippstadt

Das Positive vorweg: Seit drei Spielen ist der SV Zweckel ohne Niederlage! Nach dem Sieg in Hüls kamen die Zweckeler gegen die SpVg Hamm und die TSG Sprockhövel nicht über ein Remis hinaus.
Gegen den SV Lippstadt wird es am nächstne Sonntag nicht einfacher, denn der Gast ist mehr als gut drauf und hat am letzten Freitgagabend Eintrachte Rheine mit 5:0 geschlagen. Vor genau zwei Wochen hat die Eintracht aus Rheine noch mit 1:3 in Zweckel gewonnen. Die Aufgabe aur dem holprigen Zweckeler Rasen wird somit eine echte Herausforderung. Das Hinspiel verloren die Zweckeler übrigens mit 2:0 und waren an dem Freitagabend im Stadion am Waldschlösschen den Hausherren nicht ganz gewachsen.

2 Antworten zu “Der nächste Heimspielgegner ist Lippstadt”

  1. Ich richte mich hiermit als Fan vom SV Zweckel an die
    1. Mannschaft und beziehe mich auf den Brief unserer ersten
    Mannschaft an alle Fans,Freunde und Gönnern des Vereins !
    Jeder kennt den Brief, man bat uns um Hilfe und Unter –
    stützung im Abstiegskampf.
    Hiermit fordern jetzt die Fans, Freunde und alle Fuß –
    ballfreunde des Vereins,die Spieler auf : Bitte gebt alles
    im Abstiegskampf ! Das um was Ihr uns gebeten habt, darum
    bieten wir jetzt Euch !
    Beim Abstieg, Ihr geht aber wir bleiben und wollen weiter
    Oberligafußball in Zweckel sehen. Das haben wir alle verdient, der Verein, die Stadt und das gesamte Umfeld !
    Jungs gebt Gas und laßt den Verein und uns nicht im Stich

    • dieter gerstmann sagt:

      Lieber Werner,es gibt schlimmeres als ein oberligaabstieg,manchen Spielern geht die Luft aus,sie geben wirklich alles,aber es reicht eben nicht,trotzdem halten wir zusammen,ob Oberliga oder Bezirksliga,ein paar Niederlagen oder ein abstieg wird uns nicht trennen,wir sind und bleiben eine zweckeler familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.