Die zweite Mannschaft hat am heutigen Sonntag zum dritten Mal in der laufenden Saison keine spielfähige Mannschaft zusammen bekommen und wird deshalb in die Kreisliga B absteigen müssen.

Einschlägig ist hier der § 52 der Spielordnung des WDFV:

Mannschaften, die dreimal ohne zwingende Gründe zu den ordnungsgemäß angesetzten Punktespielen nicht antreten, sind zu streichen, sie gelten als Absteiger in ihrer Gruppe. Sie können in der neuen Spielzeit nur in der nächsttieferen Spielklasse am Spielbetrieb teilnehmen.

Die bisher ausgetragenen Punktspiele werden nicht gewertet.

Der SV Zweckel muss nun die Planungen angehen, um im kommenden Jahr eine neue Mannschaft aufzubauen und einen gesunden Unterbau für die Erste zu bilden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.