Vorrunde U10 Junioren :
Bei den U10 Junioren gelang es zwei Zweckeler Teams sich für die Endrunde am Sonntag zu qualifizieren. Es waren sehr viele enge Spiele und klasse Fußball , den die interessierten Zuschauer auf der Tribüne verfolgen konnten. Alle Mannschaften kamen pünktlich und waren sehr fair im Umgang miteinander. Eine rundum gelungene Vorrunde mit tollen Spielzügen und wunderschönen Toren.

Am Ende konnten sich folgende Teams für die Endrunde qualifizieren:
Vfb Frohnhausen, Rot Weiß Essen, SSV Bergisch Born, SV Zweckel E2, BV Rentfort, SV Zweckel E4, Westfalia Herne und Hessler 06

Vorrunde U11 Junioren :
In zwei 7 er Gruppen konnten sich ebenfalls zwei Zweckeler Teams für die Endrunde am Sonntag qualifizieren. Auch hier war von Beginn an toller Fußball zu sehen. Der faire Umgang miteinander stand auch hier im Vordergrund , jedoch schenkten sich die Teams nichts. Am Ende war die ein oder andere Überraschung dabei, zum Beispiel, dass die Sportfreunde aus Hamborn 07 sich nicht für die Endrunde qualifizieren konnte. Ein immer stark eingeschätzter Gegner, dem an diesem Tage Kleinigkeiten fehlte, wie auch anderen Teams. Dies spricht erneut für die hohe Qualität im gesamten Teilnehmerfeld.

Es konnten sich qualifizieren :
Kreisauswahl Gelsenkirchen, Hessler 06, SV Zweckel E1, Westfalia Herne, SV Sodingen, Hombrucher SV, SV Zweckel E3 und FC Brünninghausen.

Endrunde U10 Junioren :
Vor Beginn der Endrunde rief der Turnierkoordinator Julian Danowski, jedes Team einzeln in die Halle mit jeweils individueller Einlaufmusik. Ein tolles Erlebnis für die jungen Kicker, die ein weiteres Mal mit anfeuerndem Applaus von der Tribüne für ihre tollen Leistungen bedacht wurden.

Es wurde in 2 x 4rer Gruppen gespielt. In engen Spielen konnten sich schließlich folgende Teams für das Halbfinale qualifizieren :

1. Halbfinale : SSV Bergisch Born – BV Rentfort 2:1 für Bergisch Born

2. Halbfinale : Vfb Frohnhausen – Rot Weiß Essen ( 1:0) für den Vfb Frohnhausen

Spiel um Platz drei
Entscheidung im Elfmeterschießen, BV Rentfort gewinnt gegen Rot Weiß Essen.

Finale :Vfb Frohnhausen – SSV Bergisch Born 1:0
In einem spannenden Finale musste sich der SSV Bergisch Born knapp dem Vfb Frohnhausen geschlagen geben. Ein tolles Turnier fand sein Ende mit einem angemessenen Finale.

Gratulation an den Vfb Frohnhausen !

Endrunde U11 Junioren:
Auch hier wurden die jeweiligen Teams mit Einlaufmusik in die Halle gerufen und wurden mit großem Applaus und Jubel für die anstehenden entscheidenden Spiele nochmals motiviert.

Die Gruppenphase hatte es in sich. Alleine die Tatsache, dass nur ein Spiel mit einer Differenz von 2 Toren beendet wurde und die restlichen Partien auf eine Punkteteilung oder einen Sieg mit einem Tor Vorsprung hinaus liefen. Enge Spiele auf hohem Niveau bei denen Kleinigkeiten entscheidend waren.
Es konnten sich folgende Teams für das Halbfinale qualifizieren :

Kreisauswahl Gelsenkirchen, Hombrucher SV, FC Brünninghausen und Westfalia Herne .

Folgende Halbfinals ergaben sich :

1. Halbfinale Kreisauswahl Gelsenkirchen – Hombrucher SV
( Sieg im Elfmeterschießen für den Hombrucher SV)

2. Halbfinale FC Brünninghausen – Westfalia Herne 2:1

Spiel um Platz drei :Kreisauswahl Gelsenkirchen – Westfalia Herne ( Sieg im Elfmeterschießen für die Kreisauswahl Gelsenkirchen)

Finale Hombrucher SV – FC Brünninghausen 1:0

In einem packenden und spannenden Finale mussten sich die jungen Kicker aus Brünninghausen durch einen Treffer 6 Sekunden vor Schluss, geschlagen geben.

Gratulation an den Hombrucher SV !

Eine Marathonaufgabe für den Turnierkoordinator und die vielen helfenden Hände am Verkauf und in der Sprecherkabine endete mit einem tollen Abschluss. Es war eine sehr lange aber auch sehr ereignisreiche Zeit an diesem Wochenende, das ganz im Zeichen der Zweckeler Jugend stand. Einige der teilnehmenden Mannschaften haben schon die Zusage für das nächste Jahr gegeben. Wenn es wieder heißt: „Herzlich willkommen beim traditionellen Zweckeler Westfalen Cup!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.