Saison 2017/18

Trainer: Berkay Cetin
Kontakt: 0177 7792142

Co-Trainer: Raffael Santos-Reischauer
Kontakt: 01578 6514302

Trainingszeiten:

Montag: 17.30-19:00 Uhr (Rasenplatz)
Mittwoch: 17.30-19:00 Uhr (Ascheplatz)

Zum aktuellen Spielplan >

 

 

14.10.2017
SV Zweckel – Vfl Grafenwald (5:1)

 

Zwei Spiele an zwei Tagen, doch im letzten Spiel vor den Herbstferien zeigten die hochmotivierten Jungs ein souveränes Spiel.

Die gut reingeschlagenen ersten beiden Flanken konnten direkt zu Torerfolgen genutzt werden. Bis zur Pause folgten noch viele schöne Spielzüge der Zweckler.

In der 2ten Halbzeit ergab sich ein ähnliches Bild wie in der 1ten Halbzeit. Die Grünhemden spielten immer wieder stark nach vorne, doch leider endeten diese Angriffe immer knapp neben dem Tor. Nach einer gelungenen Kombination der Jungs aus Grafenwald konnten diese auf 2:1 verkürzen. Doch direkt nach dem Anstoß konnte ein Solo, welches aus einem weiten Abschlag unseres Torhüters resultierte, zum 3:1 genutzt werden. Es folgte dann schnell das 4:1 und kurz vor Schluss konnten die Jungs aus Zweckel einen abgefangenen Ball des Torhüters zum 5:1 Endstand verwerten.

 

13.10.2017 (Nachholspiel)
VfB Kirchhellen – SV Zweckel (3:6)

 

Nach der unglücklichen Niederlage in Beckhausen mussten wir nun zum Nachholspiel bei VfB Kirchhellen antreten.

Auf der schönen Sportanlage sahen wir ein Wahnsinns Spiel unserer Jungs. Zunächst war jedoch Kirchhellen am Drücker und nach anfänglichen Schwierigkeiten bei Zweckel stand es schnell 3:1 für die Gastmannschaft. Mit diesem Zwischenstand ging es dann in die Halbzeitpause.

Die Trainer müssen die passenden motivierenden Worte gefunden haben, denn in der 2ten Hälfte dann ein völlig anderes Bild. Die Grünhemden starteten mit einer grandiosen Aufholjagd. Sie übernahmen das Spiel, konnten schnell den 3:2 Anschlusstreffer erzielen und der Ausgleichstreffer ließ auch nicht lange auf sich warten. Nun wollten die Zweckler auch den Sieg. Jeder Ball wurde hart, aber fair umkämpft und viele schöne Torchancen herausgespielt. Auch wenn diese nicht immer vollendet werden konnten, waren sie trotzdem schön anzusehen. Wir nutzten dann eine kleine Unachtsamkeit des Gegners aus und erzielten die Führung. Durch einen platziert geschossenen Freistoß konnte die Führung sogar weiter ausgebaut werden. In der Schlussminute netzten die Jungs nach toller Flanke zum 3:6 Endstand ein.

 

07.10.2017
SuS 05 Beckhausen – SV Zweckel (2:1)

 

Es war ein Spiel auf Augenhöhe. Beide Teams schenkten sich nichts und kämpften unermüdlich um jeden Ball. Auf beiden Seiten erspielten sich die jungen Kicker gute Chancen. Durch eine tolle Kombination über den rechten Flügel konnten die Grünhemden mit 1:0 in Führung gehen.

Nach der Pause verschliefen unsere Jungs die Anfangsphase und der Gastgeber konnte zum 1:1 ausgleichen. Es war ein spannendes Spiel, leider mussten die Zweckler ein unglückliches Gegentor zum 2:1 hinnehmen. Doch sie gaben nicht auf, spielten die letzten Minuten unermüdlich auf ein Tor, viele 100%ige Chancen konnten immer wieder verwehrt werden oder gingen knapp am Tor vorbei. Ein Unentschieden wäre an diesem Tag für beide Teams verdient gewesen.

 

 

30.09.2017
SV Zweckel – SC Schaffrath (5:2)

 

Heute war der SC Schaffrath zu Gast. Unsere Jungs waren wieder hochkonzentriert, spielten einen guten Ball und konnten mit guten Spielzügen glänzen. Schon früh konnten sich die Grünhemden durch 3 Tore in Front schießen. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

Nach der Pause konnten die Jungs des SC Schaffrath eine Unachtsamkeit zum 3:1 nutzen. Die Zweckler spielten weiterhin nach vorne, erspielten sich viele gute Chancen und entschieden das Spiel letztendlich mit 5:2 für sich.

 

 

27.09.2017 (Nachholspiel)
SV Zweckel – SG Preußen Gladbeck (6:2)

 

Im ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison unter Trainer Berkay Cetin und Co-Trainer Raffael Santos-Reischauer starteten die Grünhemden direkt mit einem gelungenen Sieg.

Die Jungs kontrollierten von Anfang an das Spiel, setzen viele Akzente und erzielten durch schönes Kombinationsspiel die ersten Treffer.

Auch in der 2ten Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Leider konnten viele gute Chancen nicht genutzt werden, destotrotz endete das Spiel mit einem tollen 6:2 Erfolg.

 

 

Neuer Trikotsatz und Winterjacken vom Sponsor LTO (Lintforter Transport Organisation)

 

Für die neue Saison sponserte die LTO den Jungs der F1 einen neuen Trikotsatz, Winterjacken und für die Trainer Trainingsanzüge.

Wir möchten uns recht herzlich für die tollen Sachen beim Sponsor LTO bedanken und hoffen, dass wir in eine erfolgreiche Saison starten können.