Der SV Zweckel hat nun schon zwei Nachholspiele zu abolvieren. Die Partien der Schwarz-Grünen gegen Eintracht Rheine und die SpVg Hamm fielen bereits dem Wetter und den Platzverhätlnissen zum Opfer. Das soll am Donnerstagabend anders werden, obwohl die Wettervorhersage in den nächsten Tagen auch nichts Gutes verheißt. Die Erste wird bis dahin auf dem gesperrten Rasenplatz nicht trainieren können und somit im mit neuer roter Asche aufgefüllten Käfig trainieren müssen.

Am Donnerstag findet das Spiel hoffentlich statt, denn es wird langsam eng mit den Nachholspielterminen. Durch den Einzug ins Kreispokalhalbfinale muss noch ein weiterer Termin gefunden werdne und die Situation entspannt sich dadurch leider nicht. Außerdem muss die Mannschaft einmal in ein Spielrhytmus kommen, um das schwiereige Unterfangen „Klassenerhalt“ noch erfolgreich gestalten zu können.

Hierzu sei noch einmal auf den offenen Brief der Mannschaft an anderer Stelle hingewiesen. Am Donnerstabend, dem 02.04.15 findet keine Fußballbundesliga statt und die Mannschaft hofft auf zahlreiche Unterstützung im Kampf gegen den Oberligaabstieg.

Eine Antwort zu “Gründonnerstag um 19:30 Uhr kommt Eintracht Rheine – vielleicht –”

  1. Rainer Hanus sagt:

    Warum spielen die Jungs nicht in Preussen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.