Sonntag, 21.07.2019, 15:00 Uhr: SV Zweckel – Firtinaspor Herne

Das einzige „Heimspiel“ des SV Zweckel in der Vorbereitung auf die Meisterschaft kann am kommenden Sonntag leider nicht auf dem Rasenplatz an der Dorstener Straße stattfinden, da auf dem Spielfeld noch ein großes Loch vorhanden ist. Ein Wasseranschluss für einen Rasensprenger wird instandgesetzt, so dass die Baugrube noch nicht verfüllt ist.

Aus diesem Grund wird das Spiel auf dem Jahnplatz ausgetragen. Die SG Preußen Gladbeck stellt dem SV Zweckel die Sportanlage zur Verfügung und lässt auch das Preußen-Vereinsheim geöffnet, so dass sich die Zweckeler Fans auch verköstigen können. Herzlichen Dank für das Entgegenkommen!

Der Gegner belegte in der letzten Saison einen guten sechsten Tabellenplatz in der Landesliga und dürfte der erste Härtetest für die Mannschaft von Michael Pannenbecker sein. In der laufenden Woche wurden einige Krafteinheiten gebolzt, so dass abzuwarten bleibt, wie lange die Füße noch tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.