Nach den Siegen bei Viktoria Resse und Firtinaspor Gelsenkirchen darf der SV Zweckel in der dritten Pokalrunde ein Heimspiel austragen. Gegner wird Westfalia Gelsenkirchen sein, die sich in der ersten Runde bei Genclerbirligi Resse und in der zweiten Runde überraschend gegen den Westfalenligisten SV Horst-Emscher 08 durchsetzen. Im Spiel gegen Horst führten die Westfalen bereits mit 3:0 ehe der Westfalenligist in der 70. und der 90. Minute die Anschlusstreffer erzielte. Zum Ausgleich und einer Verlängerung reichte es dann aber doch nicht mehr und der Bezirksligist zog in die dritte Runde ein.
In der Meisterschaft belegen die Westfalen den 6. Tabellenplatz und verloren erst eine Partie.Der SV Zweckel sollte gewarnt sein, wird seine Favoritenrolle aber sicher annehmen und hoffentlich die nächste Runde erreichen.

Die Partie ist für den 07.10.15, 19:00 Uhr geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.