SV Zweckel – Viktoria Resse 2:0 (0:0)

Die B-Junioren haben das Spiel gegen Viktoria Resse verdient gewonnen und sind Kreispokalsieger 2015 des Kreises Gelsenkirchen geworden.
Es dauerte einige Minuten, ehe beide Mannschaften die anfängliche Nervosität abgelegt hatten und sich an den ungewohnten Untergrund auf dem Kunstrasenplatz der SSV Buer an der Löchterheide gewohnt hatten. Die Zweckeler standen von Anfang an sicher in der Abwehr und ließ im gesamten Spiel dem Gegner keinen Raum, sich Möglichkeiten zu erarbeiten. Aus der verstärkten Abwehr entwickelten die Schwarz-Grünen einige wenige aber vielversprechende Angriffe, die in der ersten Halbzeit aber leider noch nicht zum Erfolg führten. Jabob Pleiss setzte sich in der 10. Minute zwar gut durch, sein Schuss ging jedoch knapp am linken Torpfosten der Resser vorbei. Der gleich Spieler setzte sich nach 20 Minuten mit einem schnellen Vorstoß auf der rechten Seite durch, sein Rückpass in die Mitte konnte jedoch durch den Zweckeler Sturm nicht verwertet werden. Kurz vor der Pause setzte sich Jakob Pleiss nochmals auf der rechten Seite durch und wurde unsanft vom Ball getrennt. Da er sich jedoch nicht fallen ließ, unterblieb auch der Elfmeterpfiff des Schiedsrichters.

Nach der Pause kamen die Resser etwas wacher aus der Kabine und wollten energischer nach vorne spielen, was ihnen jedoch kaum gelang. In der 50. Minute hatten die zahlreichen Zweckeler Anhänger schon den Torschrei auf den Lippen, doch der Ball war wohl nicht im ganzen Umfang hinter der Torlinie, so dass die Zweckeler noch auf die Führung warten mussten. Doch in der 66. Minute war es dann so weit. Timon Reschke schlug aus mehr als 40 Metern einen Freistoß auf das Resser Gehäuse. Der Ball wurde immer länger und schlug zum längst fälligen 1:0 der Zweckeler ein. Der Knoten war endlich geplatzt und die Zweckeler gingen verdient in Führung. Nur vier Minuten später machte Lasse Neubauer mit dem 2:0 schon alles klar. Nach einem Eckball sauste der Ball an Freund und Feind vorbei in den Fünfmeterraum und konnte vom Resser Keeper nur kurz abgewehrt werden. Lasse Neubauer war mit dem Kopf zur Stelle und hatte keine Mühe, den Ball aus 2 Metern im gegnerischen Tor unterzubringen.

Die Viktoria versuchte es nun mit der Brechstange, scheiterte aber immer wieder an der gut gestaffelten Abwehr der Zweckeler, so dass der Sieg souverän unter Dach und Fach gebracht wurde.

Herzlichen Glückwunsch an den frisch gebackenen Kreispokalsieger 2015!

Für den SV Zweckel spielten:

Lennert Heyer, Calvin Tix, Cevahir Ceylan, Lasse Neubauer, Berkay Cetin, Johannes Wloch, Pascal Lobitz, David Belz, Pascallis Terzis, Timon Reschke, Jakob Pleiss, Jan Schwers, Alexander Noss, Nils Wieduwildt, Abdulkadir Özgen

3 Antworten zu “Die B-Junioren sind Kreispokalsieger!”

  1. Herzlichen Glückwunsch an T.Nass seine Assistenten und vor
    allen Dingen der gesamten B1 Jugendmannschaft !
    Süper Jungs, klasse gemacht
    .
    Nach dem Bezirksligaaufstieg unserer D1 und A1 im letzten
    Jahr,dem leider sehr knapp verpaßten Aufstieg der C1 Jugend,
    scheint in dieser Saison die B1-Jugend großes vor zu haben.
    Wir drücken Euch alle die Daumen und weiterhin viel Spaß
    und Glück für Eure weiteren Ziele !

  2. Jürgen Fehst sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Pott. Und jetzt in der Meisterschaft alles wegputzen was kommt.

  3. Alex Witte sagt:

    Hallo zusammen,

    danke erstmal für die Glückwünsche und an zweiter Stelle bedankt sich die komplette B Jugend und der Trainerstab für die Klasse Unterstützung von gestern.

    Wir würden uns freuen wenn ihr uns weiterhin so zahlreich unterstützt.

    Mit sportlichen Gruß
    Alex :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.