Samstag, 30.05.15, 15:00 Uhr: SV Zweckel – SuS Stadtlohn

Das dürfte die letzte Chance auf den Klassenerhalt für den SV Zweckel sein. Nach der herben Niederlage in Rhynern beträgt der Abstand zum Vorletzten Herne bereits 4 Punkte. Mit einem Sieg könnte der Abstand noch einmal auf einen Punkt verkürzt und Druck auf die Westfalia ausgeübt werden. Dazu ist es allerdings notwendig, dass sich alle Spieler noch einmal am Riemen reißen und für den Verein und den Klassenerhalt alles geben. Dabei könnten sich die Spieler gerne an das letzte Heimspiel erinnern, was bekanntermaßen mit einem Sieg gegen Erkenschwick endete. Zumindest in der zweiten Halbzeit war der Mannschaft anzumerken, dass sie den Sieg wollte und auch verdient errang. Am Samstagnachmittag ist eine ähnliche Leistung vonnöten, um wenigstens die Chance auf den Klassenerhalt zu haben.
Der Aufsteiger Stadtlohn spielt eine sehr gute Saison und wird aller Voraussicht nach mit dem siebten Tabellenplatz die Spielzeit beenden. Am letzten Sonntag gewannen die Münsterländer knapp mit 1:0 gegen die TSG Sprockhövel. Das Hinspiel in Stadtlohn verloren die Zweckeler mit 2:0, wobei die Schwarz-Grünen durchaus Chancen hatten. Beim Heimspiel müssen Hausherren die sich bietenden Chancen zumindest nutzen, damit der Verein noch weiter vom Verbleib in der Oberliga träumen darf.

Eine Antwort zu “Letzte Chance am Samstag in der Oberliga”

  1. Hey Leute , Hallo Zweckler

    Wir, vom SVZ – Fanclub bitten Euch am Samstag um 15.oo Uhr
    gegen SuS Stadtlohn, kommt zur Dorstener Straße und helft
    der Mannschaft und dem Verein die “ LETZTE CHANCE “ mit
    lautstarker Ünterstützung beizustehen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.