Sonntag, 19.02.17, 15:00 Uhr: SV Zweckel – Victoria Clarholz

Endlich geht es wieder los! Die Zeit der Testspiele ist vorbei und Neu-Trainer Mike Theis schickt seine Jungs wieder ins Meisterschaftsrennen. Mit derzeit 8 Punkten rangiert der SV Zweckel auf dem letzten Tabellenplatz. Das rettende Ufer liegt mit 18 Punkten (SV Schermbeck) immerhin schon 10 Punkte entfernt, wobei die Zweckeler ein Spiel weniger ausgetragen haben.

Außerdem schlagen immer noch die Punktverluste aus dem Hinspiel bei Victoria Clarholz zu Buche (siehe Artikel an anderer Stelle).

Der SV Zweckel sollte im Heimspiel des Jahres dringend punkten, um noch eine reelle Chance im Abstiegskampf zu haben und mit einem Erfolg im Rücken in die nächste Heimpartie, eine Woche später, gegen SuS Bad Westernkotten zu gehen.

In den letzten Wochen mussten leider auf Grund von Krankheiten und Verletzungen einige wichtige Akteure der Mannschaft passen. In der laufenden Woche haben sich aber die meisten Rekonvaleszenten wieder im Training zurück gemeldet und stehen vermutlich bis auf wenige Ausnahmen wieder im Kader.

Wie in jedem Winter konnte der SV Zweckel wegen der widrigen Trainingsumstände nur wenige Trainingseinheiten und kein Vorbereitungsspiel auf eigenem Geläuf absolvieren. Um etwas Spielpraxis zu bekommen musste die Mannschaft immer wieder auswärts auf ungewohnten Kunstrasenplätzen antreten.

An dieser Stelle möchte sich der SV Zweckel auch nochmals bei der SG Preußen Gladbeck bedanken, die in der Vorbereitung auf die Rückrunde dem SV Zweckel auf dem Platz an der Konrad-Adenauer-Allee freie Kapazitäten für das Training der Ersten zur Verfügung stellte.

Die Mannschaft um Kapitän Norman Seidel stellte sich im Vorfeld der Rückrunde bei einem Fantalk den Fragen der eigenen Anhänger und hat dort versprochen, alles für den Nichtabstieg zu geben. Hilfreich wäre es am Sonntag trotzdem, wenn möglichst viele Zweckeler Zuschauer die eigene Mannschaft bis zur letzten Minuten unterstützen würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.