Der Vorstand des SV Zweckel hat sich nach kurzer Beratung einstimmig für Mike Theis als Trainer der ersten Mannschaft entschieden. Mit dem erfahrenen Jugendtrainer, der auch schon die Reserve des SV Zweckel trainiert hat, haben die Verantwortlichen eine „Zweckeler“ Lösung getroffen. Nach dem Ausscheiden von Günter Appelt wird der nächste Zweckeler die Mannschaft, die sich derzeit im Tabellenkeller der Westfalenliga befindet, übernehmen und hoffentlich zum Klassenerhalt führen.

Die Mannschaft um Kapitän Norman Seidel wurde bereits informiert und hat mit dem neuen Trainer die ersten Gespräche geführt. Der gesamte Stab mit Co-Trainer, Physiotherapeutin und Betreuern werden beim Team bleiben und den neuen Coach ebenfalls unterstützen.

Neben den Gesprächen mit der Mannschaft wird sich der Inhaber der B-Lizenz mit potenziellen Neuzugängen beschäftigen, die helfen sollen, den Kader zu verstärken und letztlich die Klasse zu halten.

Damit der neue Chefcoach sich ganz auf die neue Herausforderung als Trainer konzentrieren kann, wird er von seinem Amt als Jugendleiter zurücktreten. Außerdem wird er der Jugendabteilung nicht mehr als A- und D-Junioren-Trainer zur Verfügung stehen.

Der Vorstand und der gesamte Verein wünschen Mike Theis für seine neue Aufgabe viel Erfolg und ein glückliches Händchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.