Sonntag, 12.11.17, 14:30 Uhr: FC Frohlinde – SV Zweckel

Nach der unglücklichen Niederlage gegen Wiescherhöfen hoffen die Zweckeler auf ein besseres Schiedsrichergespann in Frohlinde. Mit Marcel Stöppel ist zumindest der Lehrwart des Kreises Beckum als Unparteiischer angesetzt, so dass die Gäste auf eine gute Leistung hoffen. Doch das reicht im Auswärtsspiel in Castrop-Rauxel nicht aus. Der SV Zweckel muss eine ähnliche Leistung wie am vergangenen Sonntag abrufen, um in Frohlinde auf Augenhöhe zu bestehen.

Der Gastgeber hat am letzten Sonntag in Obersprockhövel eine herbe Niederlage einstecken müssen und lage bereits nach der ersten Halbzeit mit 5:0 hinten. Die Schwarz-Grünen müssen weiterhin auf drei etatmäßige Stürmer (Klein, Imsirovic und Imasua) verzichten. Auch Onur Özbizerler, der zu Unrecht eine gelb-rote Karte erhalten hatte, darf leider in Frohlinde nicht auflaufen. Möglicherweise ist aber wirde Mirco Urban im Kader, der im letzten Heimspiel berufsbedingt passen musste.

Adresse und Anfahrt:

FC Frohlinde 1949 e.V., Brandheide 175, 44577 Castrop-Rauxel
über die BAB 2, BAB 43 auf die BAB 42 Richtung Dortmund, Abfahrt B235 Richtung Castrop-Rauxel auf die Habighorster Sraße, nach ca. 1,7 km links auf Dortmunder Straße, nach ca. 3,5 km nach rechts auf Merklinder Sraße, nach ca. 450m links in die Brandheide abbiegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.