Al-Arz Libanon Essen – SV Zweckel II (1:1) 2:2

Beim Gstgeber in Essen hat die Zweite ordentlichn begonnen und ein gutes Spiel aufgezogen. Nach einem Fehler kamen die Gegner durch einen Konter früh zur 1:0-Führung, doch wenige Minuten später konnte der Gast durch ein wunderschönes Freistosstor ausgleichen. In der 2. Halbzeit hat uns dann erzielte Umut Balci die Führung, welche bis zehn Minuten vor Schluss auch Bestand hatte. Durch einen weiteren Fehler kamen die Essener zum Ausgleich.
Nich so erfreulich war die harte Gangart des Gastgebers, der in vielen Situationen auf alles trat, was sich bewegte. Leider durfte oder wollte der Unparteiische nicht viel sehen oder er hatte die Karten vergessen. So konnten die Zweckeler nur froh sein dieses „Freundschaftsspiel“ ohne größere Blessuren abgeleistet zuhaben.

Fazit des CoTrainers Boris Crevatin (siehe Bild) : Nach nur zweimaligem Training waren kaum konditionelle Probleme zu erkennen. Das Tempo konnte im gesmaten Spiel hoch gehalten werden.

Eine Antwort zu “Reserve spielt Unentschieden bei Al-Arz Libanon Essen”

  1. Ich bin mit Sicherheit kein Zünicker. Aber wenn ich im laufe
    der Hinrunde die Essener Sportzeitung aufschlage,bekomme ich
    Stehhaare. Jedes Wochenende auf irgend einer Sportanlag in
    den unteren Spielklassen rund um Essen Spielabbrüche usw. !
    Dann darf ich mich auch nicht wundern das selbst in einem
    „Freundchaftsspiel“ der Essener Gastgeber mal eine härtere
    Gangart einlegt. Auch der Essener Verein Al-Arz Libanon
    befindet auch in der Vorbereitung. Was natürlich auch für
    den Herrn Schiedsrichter gilt ! Nach zweimaligem Training
    ging ja noch alles ohne Probleme von statten, was
    sicherlich daran lag das sich einige Spieler schon vorher
    Spielpraxis in der dritten Mannschaft holten !
    Viel Glück für die Rückrunde
    Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.