SV Zweckel – SV Wanne 11 2:2 (1:1)

Das zweite Testspiel gegen einen Landesligisten lockte immerhin fast 100 Zuschauer an die Dorstener Straße, die sich alle am Eingang in einen Liste eintragen mussten.

Die Zweckeler präsentierten sich im Vergleich zum ersten Spiel verbessert und boten dem Landesligisten von Beginn an Paroli. Die Schwarz-Grünen ließen sich durch einen frühen Rückstand nicht zurückwerfen und glichen vor der Pause durch Jan Schwers aus. Nach der Pause bot sich das gleich Bild. Die Gäste waren durch schnelle Angriffe immer wieder gefährlich, auf der anderen Seite zeigten die Gastgeber nach vorne jedoch auch mehr als gefällige Kombinationen.

In der 75. Minute gingen die Gäste wiederum in Führung, die jedoch in der 89. Minute durch Ahmet Cicek ausgeglichen werden konnte. Die Zweckeler brachten dadurch ein verdientes Unentschieden über die Ziellinie.

Guido Naumann ist zuversichtlich, dass sich die Mannschaft kontinuierlich weitereintwickeln wird, denn es müssen zurzeit natürlich noch einige „neue“ Akteure in die Mannschaft finden.

Das nächste Spiel gegen Essener SC Preußen findet am Samstag, 08.08.20, 14:30 Uhr in Zweckel statt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.