Wieder einmal richtete der SV Zweckel sein traditionelles E -Jugendhallenturnier zum Jahresanfang aus. Der Samstag begann mit der Vorrunde, bei der insgesamt 12 Mannschaften in 2 Gruppen aufgeteilt gegen einander antraten. Die Vorrunde zeichnete sich durch knappe Endergebnisse aus, so dass man schnell feststellte, dass man bei der Auswahl der Mannschaften ein gutes Händchen hatte.

U11
Favorit Rot Weiß Essen setzte sich in den Vorrundenspielen gegen die anderen Teams souverän durch, außer gegen SSV Buer 3. Sie boten den Essenern Paroli und konnten ihnen am Ende ein 1:1 abringen. Der Tag endete damit, dass sich insgesamt 8 Mannschaften für die Endrunde am Sonntag qualifizierten.

Der Sonntag startete mit motivierten Kindern, die vom ersten Spiel alle in die Finalrunde einziehen wollten. Auch hier gab es wieder ausgeglichene und spannende Partien. Für die Finalrunde qualifizierten sich die Mannschaften von
– RWE
– TUS Hordel
– Westfalia Huckarde
– SV Zweckel
Im ersten Halbfinale unterlagen die Zweckler knapp dem RWE. Im zweiten Halbfinale setzte sich Westfalia Huckarde gegen TuS Hordel durch. Das Spiel um Platz drei zwischen Hordel und Zweckel wurde im 7 Meter schießen entschieden, welches die Grünhemden für sich entscheiden konnten.
Im spannenden Endspiel setzte sich Rot Weiß Essen gegen eine sehr starke Mannschaft von Westfalia Huckarde durch und gewann das Turnier. Geehrt wurden auch der beste Torschütze des Turniers von RWE und der beste Torhüter vom SVZ.

U10
Am ersten Turniertag zeigten die Grünhemden eine gute Leistung und qualifizierten sich verdient für die Endrunde. Die Jungs arbeiteten super gegen den Ball und erspielten sich in jedem Spiel viele Chancen, leider ließ die Chancenverwertung zu wünschen übrig.

Sv Zweckel – Erle 08 1-1
Sv Zweckel – Tusem Essen 2-1
Sv Zweckel – Dorsten Hard 0-0
Sv Zweckel – Eintracht Erle 0-2
Sv Zweckel – Bv Rentfort 1-0

Am zweiten Turnier Tag zeigten die kleinen Grünhemden wieder eine gute Leistung. Man ließ wenig zu und erspielte sich immer wieder beste Chancen aber belohnte sich leider nicht dafür. So startete man mit zwei unglücklichen Unentschieden ins Turnier wo auch durchaus zwei Siege Möglich gewesen wären. Im letzten Spiel ums weiter kommen versagten leider die Nerven und man musste sich geschlagen geben, und damit schied man leider aus. Auch hier Im spannenden Endspiel setzte sich Rot Weiß Oberhausen gegen eine sehr starke Mannschaft von VfB Bottrop durch und gewann das U10 Turnier.

Sv Zweckel – Eintracht Erle 1-1
Sv Zweckel – Rot Weiß Oberhausen 1-1
Sv Zweckel – Horst 08 1-3

Vielen Dank an alle Kinder, Trainer und Eltern für faire Spiele und eine ausgesprochen angenehme Atmosphäre auch außerhalb des Spielfeldes. Die Versorgung und die Turnierleitung waren wie immer gut aufgestellt, freundlich und professionell.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.