Trainer Günter Appelt und Co-Trainer Marc Bahl empfingen am heutigen Sonntag um 11 Uhr die neue Mannschaft des SV Zweckel auf dem Rasenplatz an der Dorstener Straße.

Nach Vorstellung der neuen Mannschaftskameraden ging es auch schon in die ersten Übungseinheiten, die bei warmem Wetter für alle Beteiligten zu Schweißausbrüchen führten. Dem Trainergespann bleiben fünf Wochen, um das Team zu formen und fit zu bekommen. Der eine oder andere Akteur wird auf Grund von Urlaub erst in einigen Tagen zur Mannschaft stoßen, die in den nächsten Tagen fast täglich trainieren wird.

Die ersten Trainingseinheiten müssen auf der Zweckeler Sportanlage und im Wittringer Wald stattfinden, da der Rasen des Stadions erst im August wieder freigegeben wird. Bis dahin werden die Jungs neben harten Trainingseinheiten auch das eine oder andere Spiel absolvieren, um zum Saisonauftakt in Bestform zu sein.

Die offizielle Saisoneröffnung mit Vorstellung der Mannschaft wird am 07. August stattfinden. In einem Testspiel erwarten die Zweckeler den Landesligisten SV Dorsten-Hardt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.