Sonntag, 21.10.18, 15:00 Uhr: BG Schwerin – SV Zweckel

Am elften Spieltag haben die Zweckeler die Chance, mit dem sonntäglichen Gegner nach Punkten gleichzuziehen. Am letzten Sonntag holten die Schwarz-Grünen gegen den SC Hassel mit dem „allerletzten“ Aufgebot ein respektables Remis.

Am Sonntag geht es in Castrop-Rauxel gegen Schwerin um den Anschluss ans Mittelfeld. Sollten die Zweckeler auch auswärts punkten, dürfen sie anschließend zweimal zu Hause ran und könnten weiter ins Mittelfeld vorrücken.

Doch leider hat sich die Verletztenmisere beim SV Zweckel nicht verbessert. Pascal Odrich ist unter der Woche beim Training in einem Loch im Rasen umgeknickt und wird nicht zur Verfügung stehen. Auch hinter der Aufstellung von Mahdi Sahebzada steht ein dickes Fragezeichen. Er musste am Sonntag im Spiel gegen Hassel verletzt ausgewechselt werden und laboriert noch an einer Oberschenkelverletzung.

Trainer Mike Theis muss am Sonntag zusehen, dass er zehn gesunde Spieler aufbieten kann und dann möglicherweise noch den einen oder anderen Akteur für die Ersatzbank zur Verfügung hat. Für das übernächste Heimspiel dürfte sich die Situation dann hoffentlich wieder entspannen, zumal dann auch Daniel Filipovic wieder zur Verfügung steht, der nach seiner gelb-roten Karte gegen Hassel noch gesperrt ist.

Das Spiel findet auf der Sportanlage am Grafweg in 44577 Castrop-Rauxel statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.