Sonntag, 25.10.20, 15:00 Uhr: TSG Dülmen – SV Zweckel

Die Vorzeichen sind eindeutig: Der Spitzenreiter, der als einzige Mannschaft der Bezirksliga ausschließlich Siege eingefahren hat, trifft auf den Tabellendritten SV Zweckel, der bisher auch noch keine Niederlage kassierte.

Leider ist die Personallage der Ersten mehr als angespannt, denn Trainer Guido Naumann muss auf einige Spieler verzichten. Möglicherweise kommt Tolga Koca wieder zum Team zurück, verzichten muss das Team aber definitiv auf Mykola Makarchuk, Jan Schwers, Yasin Karaca und Fabian Brom. Dem Trainer gehen mittlerweile die offensiven Alternativen aus, so dass in Dülmen wieder Improvisation angesagt ist.

Die Aufgabe in Dülmen wird mehr als schwierig für den SV Zweckel, allerdings will Guido Naumann mit seinem Team immer gewinnen und wird die Mannschaft vermutlich auch gut auf dieses Match vorbereiten. Auf die stabile Defensive der Schwarz-Grünen kommt mit Sicherheit Schwerstarbeit zu und bei dieser Aufgabe muss die gesamte Mannschaft mitwirken.

Adresse und Anfahrt:
TSG-Stadion Dülmen, Grenzweg 100, 48249 Dülmen
über die BAB 43, Ausfahrt Dülmen, rechts auf die Coesfelder Str., nach ca. 750 m links auf Nordlandwehr, nach weiteren ca. 950 m links in den Leuster Weg abbiegen, nach 300m links auf den Grenzweg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.