Das war am heutigen Sonntag die wahrscheinlich bisher beste Saisonleistung. Von Minute eins an waren alle Zweckeler wachsam und bereit für den nächsten Sieg. Von Minuten eins an, pfiff der „Unparteiische“ nur in eine Richtung. Von Minute eins an, agierte FC Gladbeck mehr als rabiat und spielte extrem körperbetont. Die Zweckeler allerdings ließen sich in keinster Weise beirren und spielten sich Chancen über Chancen heraus. Ekrem Kapuzo, der heute eine gute Partie spielte, konnte den durch Emre Alkac sehr gut herausgespielten Ball endlich verwerten und netzte zum 1:0 Führungstreffer. Kurz darauf hatte Emre Alkac selbst das Vergnügen und erhöhte den Spielstand sehenswert auf 2:0. Kurz vor dem Pausentee schlug Christian Scheuplein den Ball ab und legte quasi Emre Alkac auf. Dieser ließ sich nicht lange bitten und erhöhte den Spielstand auf 3:0. Kurz nach der Halbzeitpause entschied der Schiedsrichter plötzlich auf einen Strafstoß für FC Gladbeck. Der gut aufgelegte Scheuplein machte auch diese Chance für den FC Gladbeck wett. Der heute wiedereinmal auffälligste Spieler Tim Helwig nutzte nach einem gut geschossenen Eckstoß endlich seine Chance und köpfte sehenswert zum 4:0 ein. Damit fiel Tim ein riesen Stein vom Herzen, denn seit Wochen kämpft er und gibt alles für das Team, ein Tor jedoch sollte ihm bis heute einfach nicht gelingen. Vielleicht ist heute der Knoten geplatzt. Kurz vor Spielende entschied der Unparteiische noch einmal einen Strafstoß für FC Gladbeck und dieses Mal sollte der Treffer gelingen. FC verkürzte auf 4:1.

Die Zweckeler Reserve spielte heute äußerst domininant und souverän. Die vielen Zuschauer verliehen den sehr guten Spielzügen durch viel Beifall ihr Wohlgefallen. Dies war ein rundum gelungener Auftritt und darf gerne so wiederholt werden. In der Tabelle rutscht man nun an das Mittelfeld heran und rückt auf Platz 11 auf. Nicht zu vergessen, dass die Reserve noch ein Spiel weniger gespielt hat und man mit einem Sieg bis Platz 8 aufrücken könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.