Freitag, 02.10.15, 19:30: TSV Marl-Hüls – SV Zweckel

Das nächste Derby steht an! Doch diesmal muss der SV Zweckel reisen, allerdings nicht so weit. Es geht gegen den nächsten Aufsteiger aus Marl, der mit dem SV Schermbeck in die Oberliga aufgestiegen ist.

Das Spiel ist vom Sonntag auf den Freitagabend verlegt worden, da am Sonntag sowohl der FC Schalke 04 um 15:30 Uhr zu Hause gegen den 1. FC Köln spielt und um 17:30 Uhr auch noch das Spitzenspiel des FC Bayern – BVB 09 ansteht.

Nach drei Niederlagen in Folge haben die Hülser sich am letzten Sonntag mit einem Auswärtssieg in Siegen wieder in die Erfolgsspur gebracht und liegen nun mit 10 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz. Damit hat der TSV immerhin 4 Punkte mehr auf dem Habenkonto als der SV Zweckel.

Der SV Zweckel schafft es hoffentlich gegen die ambitionierte Truppe aus Marl am Freitagabend, die ersten Auswärtspunkte einzufahren. Das wird natürlich alles andere als einfach auf dem Kunstrasenplatz des TSV aber sicher auch nicht unmöglich. Besonders auf Torjäger Christian Erwig, der immerhin für den VfB Hüls und den TSVMarl-Hüls in den letzetn 4 Jahren mehr als 70 Pflichtspieltore in gut 100 Spielen erzielte.

Adresse und Anfahrt:
TSV Marl-Hüls, Loekampstraße 36, 45770 Marl

über die BAB 52, Abfahrt (48) Marl-Zentrum, links abbiegen auf die Rappaportstraße, an der dritten  Ampelkreuzung links in die Lassallestraße einbiegen, dem Straßenverlauf über die  Heisterkampstraße und die Breddenkampstraße bis zur  Loekampstraße folgen, links abbiegen, der Sportplatz liegt nach ca. 200 m auf der rechten Seite

Der Bus zum „Auswärtsspiel“ fährt um 17:30 Uhr von der Platzanlage an der Dorstener Straße ab.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.