Sonntag, 20.10.19, 15:00 Uhr: SV Zweckel II – SW Buer-Bülse

Der Tabellendritte empfängt den Tabellenersten, das verspricht ein Spitzenspiel zu werden. Die Zweckeler haben in der laufenden Saison ebenso wie der Gegner erst ein Spiel verloren. Allerdings spielten die Schwarz-Grünen zweimal unentschieden und weisen demzufolge vier Punkte weniger als die Bülser auf.

Die beste Defensive trifft auf die zweibeste Offensive. Mit 10 Gegentreffern müssen die Zweckeler insbesondere den Sturm der Gäste im Auge behalten, in welchem Miguel Quijada Garrido mit 15 Treffern der treffsicherste Schütze ist. Auf der anderen Seite hat Wladimir Schwanke immerhin 11 Treffer erzielt, kann aber möglicherweise am Sonntag nicht auflaufen. Auch hinter anderen Spielern der Zweckelern steht noch ein Fragezeichen, so dass Trainer Karl Englich erst am Sonntag entscheiden kann wer im Team auflaufen soll.

Sollten jedoch fast alle Spieler an Bord sein, dürften die Zweckeler den Bülsern einen guten Kampf liefern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.