Durch die Spielabsage in Resse wartet bald wieder eine harte englische Woche auf Zweckel. Der Nachholtermin steht schon fest.

Drei Meisterschaftsspiele ohne Niederlage – die Serie von Fußball-Bezirksligist SV Zweckel ist am Wochenende immerhin nicht gerissen.

Allerdings konnten die Schwarz-Grünen sie auch nicht ausbauen – das Auswärtsspiel bei Genclerbirligi Resse wurde aufgrund der heftigen Regenschauer am Sonntagmittag und -nachmittag abgesagt.

Verletzungsgefahr war zu hoch

Die Entscheidung traf der Schiedsrichter direkt vor Ort, als er den Rasenplatz an der Lohmühle genauer untersuchte. „Der Ball ist nicht mehr sauber gerollt und die Verletzungsgefahr war zu hoch – also hat der Schiedsrichter die Partie abgesagt“, berichtet Zweckel-Trainer Mike Theis, der mit seiner Mannschaft schon angereist war. Unverrichteter Dinge mussten die Gladbecker zurück über die Stadtgrenze – den Zweckelern gefiel das nicht.

Theis hatte zwar mit einigen Ausfällen zu kämpfen, gespielt hätte er trotzdem gerne. „Wir waren einmal da, da hätten wir auch gerne gespielt“, meint er, trotz der Ausfälle: „So schlecht waren wir zuletzt ja nicht unterwegs – wir wären gerne im Tritt geblieben.“

Nachholtermin am 3. Oktober steht schon

Stattdessen gab es ein spielfreies Wochenende, auf das die nächste anstrengende englische Woche folgt – als Nachholtermin hat der Staffelleiter nämlich den 3. Oktober (Mittwoch; Tag der Deutschen Einheit) festgelegt, die Partie soll um 15 Uhr angepfiffen werden.

Für Zweckel (fünf Punkte nach sechs Spielen) steht damit mit Beginn am nächsten Sonntag, eine richtungsweisende Woche an: Erst kommt Tabellennachbar FC/JS Hillerheide nach Zweckel (neun Punkte), bevor es mittwochs zum noch sieglosen Team aus Resse geht. Bis dahin bauen die Zweckeler ihre Serie von ungeschlagenen Spielen optimalerweise noch aus – am 7. Oktober wartet dann nämlich das harte Auswärtsspiel beim SV Vestia Disteln, der aktuell die Tabelle anführt und zuletzt vier Spiele in Folge für sich entschied.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.