Die Minustemperaturen auf dem Platz machten den Beteiligten nicht viel aus. Mike Theis hatte die erste Mannschaft des SV Zweckel zum Aufgalopp gerufen und fast alle Spieler waren gekommen. Wale Afees Arogundade hat sich im Winer abgemeldet und wird sich wohl einem anderen Verein anschließen.

Erfreulicherweis konnte Marvin Weßelburg nach einer schweren Operation wieder am Training teilnehmen und wird sich mit seinen Teamkollegen in den nächsten Wochen die nötige Kondition und Wettkampfhärte erarbeiten müssen, um das Unterfangen Klassenerhalt erfolgreich zu gestalten. In den nächsten Wochen wird die Mannschaft bisweilen auch täglich trainieren, um zum Rückrundenauftakt fit zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.