Am 29. Juli wird der SV Zweckel mit einer gemeinsamen Aktion den Rasenplatz wieder auf Vordermann bringen. Die erste Mannschaft des SV Zweckel wird ab 10.00 Uhr mit allen Spielern und Trainern für 2 ½ Stunden an dieser Aktion teilnehmen und sich somit für das anschließende Spiel in Kirchhellen aufwärmen.

Das Unkraut sprießt auf den Zuschauerrängen und auf der Aschebahn des Sportplatzes. Die Zuschauersitzbänke müssten auch renoviert werden.

Neben der Ersten sind auch alle anderen Vereinsmitglieder inklusive der Jugendabteilung aufgerufen, die Spielstätte auf Vordermann zu bringen. Nach den Sommerferien werden auch wieder viele kleine Fußballerinnen und Fußballer auf dem Rasenplatz herumtollen und profitieren somit auch von einem gereinigten Platz.

Es ist wünschenswert, wenn die Helfer auch entsprechendes Werkzeug (Rechen, Hacken, Kultivator, Laubbesen, Fugenkratzer etc.) mitbringen könnten.

Auf geht’s, Zweckel packt an!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.