Der SV Zweckel gewann das erste Spiel bei den Stadtmeisterschaften gegen Schwarz-Blau Gladbeck mit 3:1. Maurice Hövel erzielte mit einem sehenswerten Treffer das 1:0. Der frühzeitig zum Senior erklärte A-Junior Jan Schwers erhöhte mit zwei Treffern auf 3:0, ehe den Gegnern der Ehrentreffer gelang.

Im zweiten Spiel gegen Wacker war die Luft raus und die Zweckeler taten sich gegen die defensiv eingestellten Wackeraner schwer, so dass am Ende ein 0:0 zu Buche stand. Leider wurde Maurice Hövel in diesem Spiel böse verletzt,  so dass sich eine weiterer Einsatz für ihn erst einmal erledigt hat.

Am Sonntag geht es um 13:00 Uhr im Halbfinale gegen Preußen Gladbeck weiter. Der BV Rentfort scheint ohne Halbfinale ins Endspiel eingezogen zu sein, da mit Schwarz-Blau Gladbeck und Wacker Gladbeck die Zweckeler Gruppengegner nachträglich disqualifiziert worden sein sollen.

Eine Antwort zu “Vorrunde der Stadtmeisterschaft”

  1. Dieter Gerstmann sagt:

    Nicht jetzt schon negativ äussern, aber wie immer, es muss noch viel und hart gearbeitet werden, der nächste Abstieg macht auch nicht vor dem SVZ halt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.