Sonntag, 24.02.19, 15:00 Uhr: SW Röllinghausen – SV Zweckel

Am Sonntag wird es möglicherweise schon eine Vorentscheidung im Abstiegskampf geben können. SW Röllinghausen, die im letzten Jahr aus der Kreisliga A2 des Kreises Recklinghausen aufgestiegen sind und der SV Zweckel befinden sich im Tabellenkeller der Bezirksliga. Mit 10 Punkten haben die Gastgeber sechs Punkte weniger auf der Habenseite als die Gäste und mussten bereits einmal mehr als der SVZ antreten. In den letzten drei Spielen schlugen für die Schwarz-Weißen drei Niederlagen zu Buche, welche jedoch mit einem 3:1 in Schwerin und zwei 1:0-Niederlagen in Disteln und Hillerheide relativ knapp ausfielen. Die Niederlage beim unangefochtenen Spitzenreiter Disteln wurde erst in der 87. Minute besiegelt. Die Moral scheint in der Truppe zu stimmen, zumal der letzte Sieg mit 5:3 gegen Genclerbirligi Resse im letzten November nach einem 0:3-Rückstand gelang.

Der SV Zweckel sammelte aus den letzten drei Spielen immerhin 7 Punkte. Das erste Spiel im Jahr 2019 ließ doch etwas aufhorchen, da der Tabellenfünfte Erler SV immerhin mit 3:0 besiegt wurde.

Das kommende Spiel wird sicher eine ganz andere Partie werden. Röllinghausen möchte den Abstand zum rettenden Ufer verkürzen und wird einen Sieg gegen einen Mitkonkurrenten erzwingen wollen. Das deutet auf eine kampfstarke Partie hin, in welcher der Gast dem Gegner Paroli bieten muss, um ihn in der Tabelle auf Abstand zu halten. Sollte Röllinghausen das Spiel verlieren, wird es vermutlich schwer den Anschluss an das Mittelfedl wieder herzustellen, denn dann wären die Schwarz-Grünen schon neun Punkte enteilt, auch wenn sie damit möglicherweise immer noch einen Abstiegsplatz belegen würden. Bis auf Röllinghausen, die noch ein Nachholspiel austragen müssen, haben alle Manschaften, die noch in Schlagdistanz zum SV Zweckel kommen könnten, bereits zwei Spiele mehr ausgetragen. Sofern der SV Zweckel in diesen Spielen punkten sollte, rücken die Schwarz-Grünen den vor ihnen liegenden Mannschaften deutlich auf die Pelle.

Mit der Einstellung vom letzten Sonntag sollte in Röllinghausen etwas zu holen sein. Das Hinspiel gewannen die Zweckeler übrigens mit 2:1. Die Torschützen waren wie am vergangenen Sonntag Haris Imsirovic und Jan Schwers.

Das Nachholspiel gegen die SG Suderwich ist für den SV Zweckel schon für den 03.03.19 terminiert. Das Heimspiel gegen BWW Langenbochum soll um Ostern neu angesetzt werden.

Adresse und Anfahrt:

SW Röllinghausen 1923 e.V., Klarastraße 22, 45663 Recklinghausen
über die BAB 2 Richtung Hannover, Ausfahrt Recklinghausen-Ost, rechts auf Röllinghauser Straße, nach ca. 600m rechts auf Merveldtstraße, nach ca. 200m rechts auf Winnlohstraße, nach ca. 800m links auf Niederstraße, nach ca. 200m links auf Ortlohstraße, nach ca. 50m links auf Klarastraße

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.