Mittwoch, 03.10.18, 15.00 Uhr: Genclerbirligi Resse – SV Zweckel

Mit dem knappen Sieg gegen Hillerheide hat sich der SV Zweckel etwas vom Tabellenende abgesetzt. Mit dem Nachholspiel bei Resse könnten die Schwarz-Grünen noch etwas Boden gut machen. Der Gastgeber hat sich am letzten Sonntag in guter Form präsentiert und beim hoch eingeschätzten FC Marl erstmalig einen Sieg eingefahren.

Mit einer angeblich harten Gangart soll Resse den Marlern den Schneid abgekauft haben. Der SV Zweckel wird sich auch auf einen hart agierenden Gegner einstellen können und hoffentlich die kleine Miniserie von vier Spielen ohne Niederlage weiter fortsetzen. Das würde noch mehr Luft nach unten verschaffen und das Mittelfeld der Tabelle rückte in greifbare Nähe. Dazu bedarf es aber einer konzentrierten und starken Leistung an der Lohmühle, zumal die junge Truppe am kommenden Sonntag beim Klassenprimus Vestia Disteln antreten muss.

Orhun Öntürk, der am letzten Sonntag zu einem Kurzeinsatz kam, ist seit einigen Tagen wieder im Training und könnte demnächst wieder eine Alternative in der Defensiv sein.

Das Spiel findet an der Lohmühle, Hugostraße 60, 45897 Gelsenkirchen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.