SV Zweckel – DTSG Herten 14:0 (8:0)

Das Spiel brachte leider nicht die Erkenntnisse, die sich Coach Guido Naumann erhofft hatte, denn der Gast war in allen Belangen unterlegen. Einzig Gästestürmer Mohamed Bamba zeigte immer wieder, dass er schon beim TSV Marl-Hüls und der Spvgg Erkenschwick auf Torejagd gegangen ist. Er kam aber auch nicht zu einem Torerfolg.

Jan Schwers eröffnete den Torregen in der zweiten Minute und konnte sich noch weitere drei Mal in die Torschützenliste eintragen. Außerdem trafen German Prudetskiy (3),  Sebastian Hagemeister (2), Mucahit Yavuzaslan (1), Marcel Lachmanski (1), Pascalis Terzis (1) und Fabian Brom (1), bei einem Eigentor der Gäste.

Guido Naumann war zufrieden damit, dass seine Mannschaft 14 Tore geschossen hatte, auch wenn das Ergebnis kaum eine Aussagekraft hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.