Eigentlich sollte es doch ein ungleiches Derby werden. Regelmäßiges Training mit der Erstmannschaft, zudem finden sich einige Spieler des Rhein Ruhr Kreisliga A Teams sowie einige weitere ehemalige Kreisliga A Spieler im Zweckler Team 2 wieder. Das sind doch sehr gute Voraussetzungen, um die Kreisliga C zu rocken.

Und dann gibt es da noch Team 3. Man trifft sich ausschließlich zu den Dartsspielen, und verfolgt zielstrebig nicht zu null zu verlieren :-) Und dies sollte mehr als gut gelingen. Die Zweckler Zweitreserve wollte wohl nichts riskieren und ließ mit Kapitän Dominik Reul, Herbert, Simon und Ayosha bereits vier Top Guns beginnen. Zweckel 3 hatte zwar das Publikum im Rücken, konnte aber bis zur Halbzeit erstmal nicht genug Paroli bieten. Pele, Jan, Timon und Manni starteten für Zweckel 3 in die Partie. Man konnte jedoch „nur“ 2 Spiele für sich entscheiden. Dies sollte ab Halbzeit 2 dann doch etwas besser werden. Zweckel 3 lief sich langsam warm :-) und Zweckel 2 wechselte zur Halbzeit mit einer 2:8 Führung aus. Der Kapitän Dominik Reul und Ayosha ließen Dominik Groschke und Stefan zum Zug kommen. Zweckel 3 gewann dann tatsächlich in Halbzeit 2 weitere 4 Spiele und machte die Partie dann doch noch etwas „spannender“. Natürlich hat Zweckel 2 letzten Endes völlig verdient die ersten drei Punkte für sich gewinnen können, Zweckel 3 jedoch machte es den jungen Burschen überraschend schwer. Nicht auszudenken, wo die Reise für Zweckel 3 hingehen könnte, wenn man ebenfalls ins Training einsteigen würde. :-)

Im Übrigen: Der beste Spieler des Abends befindet sich mit Jan Schwers im Team Zweckel 3. Jan konnte neben Kapitän Dominik Reul, auch alle anderen Spieler aus dem Zweckel 2 Team besiegen und gewann alle seine vier Einzel sehr souverän. Der glücklichste Spieler des Abends befindet sich ebenfalls im Team Zweckel 3. Manni Schwers konnte Dominik Groschke bezwingen und hat mit diesem Punkt bereits am ersten Spieltag sein persönliches Saisonziel erreicht :-)

Es war wirklich ein richtig schöner Abend mit beiden Zweckelere Teams, tollen Spielen, viel Lachen und einem verdienten Sieger. Zweckel 3 wünscht der Zweiten alles Gute für diese Saison und geht davon aus, dass sie die Liga „rocken“ werden. Die „Dritte“ hält der „Zweiten“ jedenfalls den Rücken frei :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.