Unter Leitung von Stützpunkttrainer Sören Schürer fand am 20.04.2017 die „erste Kurzschulung“ im Bereich Jugend mit dem Schwerpunkt „Kleine Spiele für Bambini bis E-Junioren“ statt.

Zahlreiche Trainer aus dem Jugendbereich sowie die neue Jugendleiterin Daniela Volkhausen nahmen an dieser Kurzschulung teil.

Zunächst stand unter Leitung von Sören Schürer der praktische Teil, bei dem auch einige unserer fußballbegeisterten Jugendspieler ihr Können zeigen konnten, an. Es wurden einige „Kleine Spiele“ ausprobiert und durchgespielt! Die jungen Kicker hatten dabei sehr viel Spass und auch unsere Trainer konnten einiges aus dieser Trainingseinheit mitnehmen.

Nach 90 Minuten Praxis stand dann noch der theoretische Teil auf dem Programm. Der neue Jugendvorstand versüßte den Teilnehmern diesen theoretischen Teil mit einem netten „Pizzasortiment“.

An diesem Abend fand ein reger Austausch zwischen den Trainern und Sören Schürer statt und die Kurzschulung war ein voller Erfolg.

Die nächste Kurzschulung ist schon in Planung, um weiter an der Qualifizierung unserer Jugendtrainer zu arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.