Sonntag, 19.08.18, 15:00 Uhr: SV Hansa Scholven – SV Zweckel II

Der SV Zweckel II ist mit einer Niederlage in die Saison gestartet. Mit 2:3 verloren die Schwarz-Grünen am vergangenen Sonntag gegen Eintracht Erle II. Es war das erste Pflichtspiel seit knapp zehn Monaten. Und das nächste Pflichtspiel folgt zugleich. Es ist die wohl kürzeste Anreise zu einem Auswärtsspiel des SV Zweckel, auch wenn es nach Gelsenkirchen geht. Die Elf von Trainer Karl Englich reist nämlich zur Hansa nach Scholven (Sonntag, 15 Uhr, Baulandstraße) und könnte zu Fuß zur Platzanlage laufen. Dorthin sind es nämlich nur 1,6 Kilometer. Für einen der Scholvener ist das Spiel etwas besonderes: Hansa-Trainer Gordon Briese. Der war in der Saison 2016/2017 noch als Trainer für die Zweckeler Zweitvertretung tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.