Sonntag, 12.09.2021, 15:00 Uhr: SV Zweckel – TSG Dülmen

Am Sonntag kommt der aktuelle Tabellenführer und heiße Aufstiegsfavorit an die Dorstener Straße. Die TSG Dülmen hat in den beiden ersten Spielen schon verdeutlicht, dass der Aufstieg wohl nur über sie geht. Nach einem 1:3-Auftaktsieg in Merfeld, fertigte die TSG im zweiten Spiel den VfB Kirchhellen mit 8:1 ab.

Die Schwarz-Grünen gewannen zwar auch gegen Kirchhellen, das Ergebnis fiel allerdings mit 2:3 mehr als knapp aus. Danach verloren sie das erste Heimspiel gegen Erle mit 0:1. Die Rollen sind also für Sonntag deutlich verteilt.

Außerdem kann Trainer Guido Naumann auf einige erfahrene Spieler auf Grund von Verletzungen nicht zurückgreifen und wird am Sonntag wieder mit einer blutjungen Truppe auflaufen. Es bleibt abzuwarten, wie sich diese Youngster gegen erfahrene Spieler, die u. a. auch Regionalligaerfahrung aufweisen, schlagen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.