Sonntag, 20.05.22, 15:00 Uhr: FC Marl – SV Zweckel

Nach der Niederlage gegen Vestia Disteln müssen die Zweckeler nun gegen ein weiteres Spitzenteam der Liga ran. Der FC Marl, Tabellenzweiter der Bezirksliga, hat in der laufenden Saison erst drei Spiele verloren. Das wird für den SV Zweckel somit alles andere als eine leichte Aufgabe. Trotzdem können die Schwarz-Grünen aus dem 3:5 gegen Disteln zumindest die Erfahrung mitnehmen, dass auch gegen Spitzenteams aus der Liga Tore erzielt werden können.

Das Hinspiel fand aufgrund des gesperrten Rasenplatzes erst am 06.02.22 auf dem Kunstrasenplatz von Preußen Gladbeck statt und ging mit 1:3 sehr unglücklich verloren. Die Zweckeler hatten auch dort einige Gelegenheiten ausgelassen und durch zwei individuelle Fehler in der zweiten Halbzeit zwei Gegentreffer bekommen.

Das darf natürlich am kommenden Sonntag in Marl nicht passieren, denn der SV Zweckel benötigt jeden Punkt im Kampf gegen den Abstieg.

Trainer Günter Appelt muss sein Team wieder einmal umstellen, da mit Julius Wloch (Gelbsperre), Maurice Ogaza und Marcel Ofiera mindestens drei Akteure neben dem länger verletzten Kapitän Sebastian Hagemeister nicht zur Verfügung stehen.

Adresse: FC Marl, Hagenstraße 15, 45768 Marl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.