D1-Junioren weiter ohne Punktverlust

SV Zweckel – SV Gelsenkirchen Hessler 06/1   2:1 (0:0) Nachdem man am Mittwoch SSV Buer schlagen konnte, empfingen die Grünhemden am gestrigen Samstag den Titelfavorit Nummer 1. Man merkte beiden Teams die Nervosität an. In einem Zweikampf verletzte sich der Hessler Nico Joachimsthaler, der sofort mit Eiswasser von der Zweckeler Bank versorgt wurde. Gute Besserung […]

Lesen Sie weiter

Abstiegskampf hat begonnen

YEG Hassel – SV Zweckel 3:0 (1:0) Nach dem Apfiff machte sich bei den Zweckelern Ernüchterung breit. Bei YEG Hassel haben sich die Schwarz-Grünen mal wieder selbst geschlagen. Die Fehler gehen leider rundum und führen dazu, dass der SV Zweckel auf die Verliererstraße gerät. Am heutigen Sonntag passierte es in der 43. Minute, als Maurice […]

Lesen Sie weiter

Nur ein kurzer Anreiseweg

Sonntag, 30.10.16, 15:00 Uhr: YEG Hassel – SV Zweckel Die Vorzeichen sind klar. Der Tabellenfünfte trifft auf den Vierzehnten der Liga. Mit 18 Punkten haben die Hasseler noch Kontakt zur Spitze und wollen am Sonntag als Favorit sicher nicht gegen den Nachbarn aus Zweckel verlieren. Auf der anderen Seite kommt mit dem SV Zweckel eine […]

Lesen Sie weiter

Zwei Reserveteams treffen aufeinander

Sonntag, 01.11.2016, 13:00 Uhr: YEG Hassel II – SV Zweckel II Die Reserve des SV Zweckel wartet immer noch auf den ersten Sieg. Fraglich ist jedoch, ob dieser am nächsten Sonntag in Hassel zustande kommt. Nach der knappen Niederlage am letzten Samstag gegen TuS Rotthausen würde ein Sieg dem SV Zweckel sicher gut tun. Zumal […]

Lesen Sie weiter

D1-Junioren weiterhin ungeschlagen

SV Zweckel – SSV Buer 2:0 (2:0) Gestern empfingen die Grünhemden die Mannschaft des SSV Buer. Buer hatte vor den Ferien durch einen 1:0 Sieg gegen die starke D1 aus Hessler auf sich aufmerksam gemacht. Und gerade deshalb lag wohl auch etwas Nervosität in der Luft an der Dorstener Straße. Doch schnell wurde klar, dass […]

Lesen Sie weiter

SV Zweckel holt Verteidiger Kaminski aus dem Ruhestand (WAZ vom 26.10.16)

​ Der SV Zweckel meldet zwei Zugänge: Kaminski und Özbicerler sind ab sofort für den Fußball-Westfalenligisten aus Gladbeck spielberechtigt. Fußball-Westfalenligist SV Zweckel hat auf seine gravierenden Probleme reagiert und in Christian Kaminski einen routinierten Verteidiger reaktiviert. Der 35-jährige Abwehrmann hatte seine Karriere eigentlich beendet. Die Spielberechtigung für Kaminski liegt dem SVZ bereits vor, er könnte […]

Lesen Sie weiter

​Sachstand Spielwertung Clarholz (Spielberechtigungsverfahren bei der Passstelle)

Der Staffelleiter der Westfalenliga hatte den Sieg des SV Zweckel bei Victoria Clarholz aberkannt und die Punkte dem Gegner zugesprochen. Grund hierfür sollte eine fehlende Spielberechtigung für den Spieler Serkan Köse sein. Der SV Zweckel hatte fristgerecht Beschwerde gegen die Spielwertung eingelegt und eine ausführliche Begründung mit den erforderlichen Anmeldeunterlagen an die entscheidende Stelle gesandt. […]

Lesen Sie weiter

Große Unterstützung für Mike Groth und die Mannschaft

Am Samstag haben die beiden Söhne des „Neu-Trainers“ der Zweckeler Reserve ihren Papa unterstützt. Mit Plakaten (z. B. SV Zweckel kämpfen und siegen), schwarz-grüner Fahne und Fangesängen wurde die Mannschaft immer wieder lautstark nach vorne „gepeitscht“. Der SV Zweckel hofft, dass der junge Nachwuchs trotz Niederlage demnächst nochmal die Reserve begleitet. Den Papa Mike Groth […]

Lesen Sie weiter

Reserve verliert knapp

SV Zweckel 2 – DJK TuS Rotthausen 2   2:3 (2:3) Nachdem in den letzten beiden Spielen gute Leistungen gegen die Spitzenteams der Liga abgerufen wurden, sollte es gegen Rotthausen endlich mit dem ersten Dreier klappen. Am Ende stand der SV Zweckel aber wieder mit leeren Händen da. Nach einem zerfahrenen Beginn, bekam der SV Zweckel […]

Lesen Sie weiter

Geschenke nur für den Gegner

SV Zweckel – SV Rödinghauen II 3:6 (1:1) Der Trainer hatte Geburtstag und bekam vor dem Spiel ein Geschenk von seiner Mannschaft. Auch im Spiel verteilten die Zweckeler weitere Geschenke, leider jedoch nicht an das Geburtstagskind, sondern an die gegnerische Mannschaft. Es ging los wie schon lange nicht mehr an der Dorstener Straße. In der […]

Lesen Sie weiter